Altmark

Urlaub in der Altmark

follow Obwohl weitestgehend flach, zeichnet sich die Altmark durch eine Vielzahl markanter, vor allem aber naturbelassener Landschaften aus. Gut ausgebaute Rad- und Wanderwege befinden sich unmittelbarer Nähe des Bauernhof Eversdorf.

Hanse- und Baumkuchenstadt Salzwedel

Tastylia Tadalafil Oral Strips Online No Prescription logo-salzwedel„Actum est Salzwitele“ – so hieß es 1112 bei der ersten urkundlichen Erwähnung der Burg Salzwedel. Salzwedel – das sind mehr als neunhundert Jahre Geschichte, in der man die Hanse-Vergangenheit entdecken kann. Sie können bei uns über 600 Fachwerkhäuser bestaunen, Zeugnisse norddeutscher Backsteingotik erleben, über unzählige Brücken gehen und in den Grünanlagen pausieren, die 48 Ortsteile z.B. mit dem Rad erkunden und die weithin sichtbaren Kirchtürme grüßen, überall dem Original Salzwedeler Baumkuchen begegnen und ihn in vielen Variationen genießen.

Zur Website der Stadt Salzwedel

Märchenpark Salzwedel

„Märchenpark Salzwedel“ von Olaf Meister (Olaf2) - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons

Lassen Sie sich verzaubern von der traumhaften Atmosphäre der Märchen, Sagen, Elfen, Wichtel & Gnome. Sie sind eingebettet in einer liebevoll gestalteten Gartenlandschaft von tausenden Blumen und Sträuchern.

Kinderlachen ertönt vom großen Spielplatz und der kleinen Wasserwelt. Dort fühlen sich die Kinder wohl und selbst Erwachsene entdecken den Spaß am Spiel wieder neu.

Eine feierliche Umrahmung für alle Anlässe bieten das Wald- und Bastelhaus, die Spielscheune und die vielen Grill- und Sitzgelegenheiten.

Fahren Sie mit dem Gokart durch den schönen Park, spielen Sie Schach, Dame oder ab 2012 auch Minigolf.

Erleben Sie einen einzigartigen Tag mit der Familie, mit Freunden und Bekannten, einfach eine erholsame Zeit in Gemeinschaft, in einer ruhigen, besinnlichen und trotzdem spannenden Atmosphäre. Lassen Sie den Stress hinter sich, tauchen Sie ein in einen schönen Tag im Märchenpark.
Zur Website des Märchenpark

Heimatmuseum Diesdorf

„Hallenhaus im Freilichtmuseum Diesdorf“ von Nutzer--Nephantz! 18:19, 28. Jan. 2009 (CET) - Selbst fotografiert. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons

Das Freilichtmuseum Diesdorf, 1911 vom Diesdorfer Landarzt Dr. Georg Schulze gegründet, ist eines der ältesten volkskundlichen Freilichtmuseen Deutschlands. An der Straße der RomanikSachsen-Anhalts in der nordwestlichen Altmark gelegen, zeigt es auf einer Fläche von ca. 6 Hektar mehr als 20Wohn- und Wirtschaftsgebäude sowie historisch angelegte Bauerngärten und Feldflächen.

Zur Website des Heimatmuseums

 

Luftkurort Arendsee

„Arendsee (reed, boats)“ von de:Benutzer:jeydie. Eigene Aufnahme vom Mai 2005.). Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons

Mit dem Bau des ersten Kurhauses der Stadt und der ersten Kursaison 1874 begann eine stetige Entwicklung Arendsees als Urlaubs- und Erholungsort, wo seitdem zahlreiche Gäste in gemütlichen Hotels, Pensionen, Bungalows oder Ferienwohnungen einen Ort der Entspannung finden. Seit 1950 trägt Arendsee den Zusatz „Luftkurort“ und überzeugt mit zahlreichen Möglichkeiten für eine abwechslungsreiche Urlaubsgestaltung.